Gebete ...

... Inspirieren uns oft in besonderer Weise!

Schauen Sie gerne mal hier rein:

  • TeDeum  (Maria Laach) - TEDEUM. Das Stundengebet im Alltag. Struktur. Begleitung. Inspiration.
    Quelle spiritueller Kraft, die dem Tag einen würdigen Rahmen verleiht.
  • Tagesimpuls  (Erzabtei Beuron)
  • Hoffnungszeiten  (Diözese Rottenburg)

Jedertag

Politlyrik zum Frauentag

Jedertag

08. März: Frauentag
09. März: Frauentag
10. März: Frauentag
11. März: Frauentag
12. März: Frauentag
…………….: Frauentag
Jeder Tag: Frauentag
… und Männertag
… und Kindertag dazu.

Kurzum:

Jeder Tag
ist Menschentag,
weil jeder Tag
die Menschen mag.

Peter Schott, In: Pfarrbriefservice.de

Etwas tun!

1966 schrieb die Künstlerin Yoko Ono „YES“ („JA“) auf einen kleinen Zettel und klebte den an die Decke eines Galerieraumes.
Darunter stellte sie eine Leiter, auf deren oberster Sprosse eine Lupe lag.
Angeblich besuchte John Lennon die Galerie, stieg auf die Leiter, betrachtete das „YES“ durch die Lupe und verliebte sich in Yoko Ono.
***
Mein Vorschlag ist also:

  • Schreibe auf einen Zettel JA.
  • Klebe ihn an eine Stelle in deiner Wohnung (es muss ja nicht an der Decke sein, so dass du das JA nur mit Hilfe einer Leiter oder eines Fernglases sehen kannst – oder vielleicht doch?).

Dieses JA ist Gottes JA zu dir – so wie du jetzt bist.
Seine Gnade-vor-Recht.
Seine Gnade-vor-Selbstgerechtigkeit.
Seine Gnade-vor-Selbstverurteilung-und-Selbstoptimierung.

Schau es dir an, wenn du es brauchst.
Du musst nichts sonst tun.


(Birgit Mattausch, Michaeliskloster Hildesheim)

Unsere Kirchen sind für Sie täglich geöffnet !

Gottesdienstliche und spirituelle Angebote in diesen Zeiten finden Sie auch