„St. Antonius im Gespräch“

  • am 18. Mai 2021 um 19:30 Uhr zum Thema „Der Synodale Weg- Überholspur oder Standstreifen?
    Online-Veranstaltung (Zoom)

  • mit Frau Dr. Martina Kreidler-Kos, Beraterin beim Synodalen Weg im Forum IV „Leben in gelingenden Beziehungen“.

Gehen Sie mit uns in den Austausch über dieses aktuelle Thema.

    … über Reformbewegungen in der katholischen Kirche:

    Anmeldungen bitte bis zum 16.05.2021

    Gebet

    Im Gebet zum Synodalen Weg heißt es unter anderem:

    „Wir bitten Dich:
    Sende uns den Heiligen Geist, der neues Leben schafft.
    Er stehe unserer Kirche in Deutschland bei und lasse sie die Zeichen der Zeit erkennen.
    Er öffne unser Herz, damit wir auf Dein Wort hören und es gläubig annehmen.
    Er treibe uns an, miteinander die Wahrheit zu suchen.
    Er stärke unsere Treue zu Dir und erhalte uns in der Einheit mit unserem Papst und der ganzen Kirche.
    Er helfe uns, dass wir Deine Gerechtigkeit und Deine Barmherzigkeit erfahrbar machen.
    Er gebe uns die Kraft und den Mut, aufzubrechen und Deinen Willen zu tun.“