"Gott, heilger Schöpfer aller Stern " ist unser 4. Türchen ...

T: Thomas Müntzer, 1523 nach "Conditor alme siderum" [10. Jh.] / AÖL 1973
M: Kempten um 1000

Bereits im 7. Jahrhundert entstand der Hymnus »Conditor Alme siderum« und gehört seitdem zu den bekanntesten Hymnen im Advent.
Der bekannte Reformator und theologischer Mitstreiter Luthers Thomas Müntzer (1489–1525) übertrug diesen Adventsreim ins Deutsche und dichtete im Jahr 1523 nach dem alten sechsstrophigen Hymnus das Adventslied. Dabei übersetzte Müntzer größtenteils wortgetreu, setzte aber genau in der vorletzten Strophe deutlich einen reformatorischen Akzent.
Das Lied findet sich sowohl im Gotteslob unter der Nummer 230 sowie im Evangelischen Gesangbuch unter der Nummer 3.

04.Dezember 2020