"Macht hoch die Tür, die Tor macht weit " ist unser 14. Türchen ...

Text                      Georg Weissel 1623
Musik:                  Halle 1704
Arrangement:      Uli Wunsch

Georg Weissel, der Pfarrer in Königsberg war, schrieb im Jahre 1623 den Liedtext in Anlehnung an Psalm 24. Anlass dazu war die feierliche Einweihung der neu errichteten Altroßgärtner Kirche. Seine eingängige und auch über den deutschen Sprachraum hinaus beliebte Melodie hat der Text allerdings erst später gefunden. Die ursprüngliche Vertonung ist ein Chorsatz von Johann Stobäus (1580–1646) und ähnelte eher einem Trauermarsch. Das von Johann Anastasius Freylinghausen (1670–1739) im Jahre 1704 erstellte Gesangbuch enthielt eine weitere, fröhlichere Melodie, die schnell an die Stelle der bisherigen trat.

In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde es mit dieser Melodie zum beliebtesten Adventslied.

Gesang:  Sabrina Keller
Oboe:      Katja Prischmann-Zima
Piano:      Uli Wunsch